Leitung: Romana Müllner, Maga. Bettina Schuh-Tüchler • Kupkagasse 6/2, 1080 Wien 01/4023933 • Letzte Änderung: 08.10.2017

TRAINING für Kinder mit Aufmerksamkeitsstörungen

in Anlehnung an das neuropsychologische Gruppentraining ATTENTIONER sowie an ergotherapeutische Konzepte.

Zielgruppe:
Unser Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 7-10 Jahren mit AD(H)S Diagnose. Die Gruppenzusammensetzung orientiert sich an der jeweiligen Altersstufe des Kindes.

Trainingsablauf:
1. Einheit (mit den Eltern - ohne Kinder)  - nähere Informationen zum Ablauf des Trainings im Rahmen eines Elterngruppengesprächs

15 Trainingseinheiten á 90 min.

Abschlusselterngespräch

optional sind im Anschluss weitere Elterngespräche möglich, die zur Verbesserung des Alltagstransfers der erreichten Therapieerfolge dienen können.

Trainingsziele:
Ziel des Trainings ist die Verbesserung von Funktionsdefiziten im Bereich der fokussierten und geteilten Aufmerksamkeit.

Förderschwerpunkte:
Ausblenden irrelevanter Reize
Konzentration auf relevante Reize
Hemmen nicht erwünschter Reaktionsimpulse
Einüben der parallelen Bearbeitung verschiedener Aufgabenstellungen, wie sie in der Schule häufig erforderlich ist

Um die Effizienz des Trainings zu wahren, ist für die Teilnahme an der Gruppe ein detaillierter klinisch-psychologischer Befund erforderlich. Ist kein Befund vorhanden, sollte vor Gruppenbeginn eine klinisch-psychologische Begutachtung erfolgen.

Kosten: € 55,- / 90 min.

Mit Verordnungsschein für Ergotherapie Teilrefundierung durch die Krankenkasse möglich.

Termin: Fr 15.00-16.30 (Start jeweils September und Februar)

Leitung:
Romana Müllner
Ergotherapeutin

Mag. Bettina Schuh-Tüchler
Klinische Psycholgin und Gesundheitspsychologin
Kinder-, Jugend- und Familienpsychologin
ADS Elterncoach
Ergotherpeutin